Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Aktuelles & Termine Archiv

Berlin steht heute weltweit für Modernität, Vielfalt und Toleranz. Wie sensibel und schützenswert diese demokratischen Werte und Leistungen sind, soll 2013 ein Themenjahr "Zerstörte Vielfalt" vermitteln. Eine große Zahl unterschiedlicher Projekte setzt sich gemeinsam in diesem Jahr mit der von den Nationalsozialisten nach 1933 zerstörten gesellschaftlichen Vielfalt Berlins auseinander. Begleitet wird das Themenjahr 2013 von einer Portalausstellung als zentraler und kostenfreier Anlaufpunkt im Deutschen Historischen Museum (DHM)/I. M. Pei-Ausstellungshalle.

Gunter Demnig wird am Donnerstag, den 28. März, am Samstag, den 30. März und
\nam Dienstag, den 2. April Stolpersteine verlegen.

Seiten