Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Sigismund Basch

Stolperstein für Herta Basch. Copyright: MTS
Familie Basch: Sigismund Basch (2. Reihe, vierter von links). Copyright: Barbara Loftus
VERLEGEORT
Keithstr. 14

BEZIRK/ORTSTEIL
Tempelhof-Schöneberg – Schöneberg
VERLEGEDATUM
18.06.2010

GEBOREN
13.06.1883 in Wollstein (Posen) / Wolsztyn
BERUF
Fabrikant für landwirtschaftliche Maschinen
DEPORTATION
am 14.12.1942 nach Auschwitz
VERSCHOLLEN
in Auschwitz