Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Sigismund Sternberg

Foto: Initiative Stolpersteine Charlottenburg-Wilmersdorf
VERLEGEORT
Kaiserdamm 89

BEZIRK/ORTSTEIL
Charlottenburg-Wilmersdorf – Charlottenburg
VERLEGEDATUM
04.10.2010

GEBOREN
11.11.1869 in Hohensalza (Posen) / Inowrocław
FLUCHT IN DEN TOD
11.02.1939 in Berlin

Sigismund Sternberg wurde am 11. November 1869 in Inowroclaw (zeitweise: Hohensalza) im Bezirk Bydgoszcz (deutsch: Bromberg) geboren. Aus seinem Leben ist kaum etwas bekannt. Er war Kaufmann und wohnte in Berlin im Lauf der Jahre an verschiedenen Adressen, zuletzt als Rentier, der von seinem Vermögen lebte, am Kaiserdamm 89. Am 11. Februar 1939, ein halbes Jahr, bevor er 70 geworden wäre, hat er seinem Leben selbst ein Ende gesetzt.


Biografische Zusammenstellung

Stolpersteine-Initiative Charlottenburg-Wilmersdorf