Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Max Nartelski

Stolperstein für Max Nartelski. Copyright: MTS
VERLEGEORT
Bamberger Str. 58

BEZIRK/ORTSTEIL
Tempelhof-Schöneberg – Schöneberg
VERLEGEDATUM
03.09.2013

GEBOREN
23.02.1888 in Königsberg
BERUF
Kaufmann für Anzugsstoffe
DEPORTATION
am 15.08.1942 von Nürnberger Str. 14-15 nach Riga
ERMORDET
18.08.1942 in Riga