Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Ida Singer (geb. Joachimsthal)

VERLEGEORT
Am Stadtpark 3

BEZIRK/ORTSTEIL
Steglitz-Zehlendorf – Steglitz
VERLEGEDATUM
26.04.2014

GEBOREN
27.03.1882 in Chemnitz
FLUCHT IN DEN TOD
02.03.1943 in Berlin

Ida Singer war als Witwe eines Kaufmanns Eigentümerin des Hauses am Stadtpark. Eine Zeit lang, bis zu deren Deportation, lebte zur Untermiete Gertrud Goldmann bei ihr.

Ida Singer sah ihren letzten Ausweg im Suicid, wahrscheinlich vor der drohenden Deportation.


Biografische Zusammenstellung

Initiative Steglitz