Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Hans Hugo Asch

Stolperstein für Hans Hugo Asch © S. Faßbender
VERLEGEORT
Smetanastraße 16

BEZIRK/ORTSTEIL
Pankow – Weißensee
VERLEGEDATUM
27.06.2014

GEBOREN
12.02.1883 in Konarschin / Konarzyny
DEPORTATION
am 12.03.1943 nach Auschwitz
ERMORDET
in Auschwitz