Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Peter Hans Perls

Stolperstein Peter Hans Perls, Foto: OTFW
VERLEGEORT
Pariser Str. 5

BEZIRK/ORTSTEIL
Charlottenburg-Wilmersdorf – Wilmersdorf
VERLEGEDATUM
24.02.2020

GEBOREN
01.02.1938 in Berlin
DEPORTATION
am 02.03.1943 nach Auschwitz
ERMORDET
in Auschwitz

Peter Hans Perls war der Sohn von Julia und Rudolf Perls. Er kam am 1. Februar 1938 im Jüdischen Krankenhaus im Wedding auf die Welt. Er wurde nur fünf Jahre alt.
Am 2. März 1943 wurde die gesamte Familie, das Ehepaar Julia und Rudolf Perls, ihr kleiner Sohn Peter und Julias Mutter Lina Grünthal mit dem „32. Osttransport“ (er umfasste 1758 Menschen) nach Auschwitz deportiert.


Biografische Zusammenstellung

Recherche und Text: Karin Sievert

Weitere Quellen

Deportationslisten
Stadtarchiv Nürnberg