Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Edith Bodek

Stolperstein für Edith Bodek. Copyright: MTS
VERLEGEORT
Bayreuther Str. 38

BEZIRK/ORTSTEIL
Tempelhof-Schöneberg – Schöneberg
VERLEGEDATUM
17.11.2008

GEBOREN
29.06.1893 in Berlin
DEPORTATION
am 29.11.1942 nach Auschwitz
ERMORDET
in Auschwitz

Edith Victoria Bodek wurde am 29. Juni 1893 in Berlin geboren. Von ihr wissen wir nichts, nicht einmal ihre Lebensdaten sind vollständig.

Am 29. November 1942 ist Edith Bodek mit dem „23. Berliner Osttransport“ zusammen mit weiteren 997 Menschen nach Auschwitz deportiert worden, wo sich ihre Spur verliert. Das Datum ihrer Ermordung ist nicht bekannt.


Biografische Zusammenstellung

Dr. Anne Meckel auf der Grundlage wesentlicher Vorarbeiten von Hannelore Emmerich