Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Dr. Donald Freiherr von Hirsch

Stolperstein für Donald von Hirsch © OTFW
Quelle: Politisches Archiv des Auswärtigen Amts
VERLEGEORT
Wilhelmstr. 92

BEZIRK/ORTSTEIL
Mitte – Mitte
VERLEGEDATUM
09.11.2021

GEBOREN
22.09.1901 in München
BERUF
Jurist
ÜBERLEBT

Donald Freiherr von Hirsch wurde am 22. September 1901 in München geboren. Seine Eltern waren der Physiker und Gutsbesitzer Rudolf Freiherr von Hirsch und Elizabeth von Hirsch, geb. MacDonald. Er wuchs in München auf, ging dort zur Schule und machte im Juli 1920 sein Abitur. Unmittelbar im Anschluss begann er in München und Köln Staatswissenschaften, Geschichte und Jura zu studieren, woraufhin er im Juli 1925 zum Doktor der Staatswissenschaften promovierte. Nach einer kurzen Tätigkeit bei dem Bankhaus Ladenburg in Frankfurt/Main wurde er am 26. April 1927 in den Auswärtigen Dienst einberufen. Dort war er bis zu seiner diplomatisch-konsularischen Prüfung im Januar 1930 im Wirtschaftsbereich und in der Rechts- sowie der West- und Südeuropaabteilung tätig. Im Anschluss arbeitete er für das Auswärtige Amt, u. a. als Gesandter in Prag, bevor er zum 31. Juli 1933 von den Nationalsozialisten zwangsweise aus dem Auswärtigen Dienst entlassen wurde, da er jüdische Vorfahren hatte.

In erster Ehe war von Hirsch seit Februar 1931 mit Katharina Weil, geb. Bachert, verheiratet. Gemeinsam mit ihrem Sohn Andreas (* 16.7.1934) flohen sie ins Ausland. Bis Sommer 1934 hielt sich die Familie noch in Prag auf, anschließend in Portofino, bevor sie 1938 nach England emigrierte. Dort promovierte von Hirsch zum Doktor der Philosophie, nahm die britische Staatsangehörigkeit an und arbeitete nach 1945 für das britische Hochkommissariat in Deutschland. Ab 1947 war er auch im deutschen Dienst der BBC tätig. Im Mai 1948 heiratete er die britische Staatsangehörige Joyce Temperly, geb. van Oss. Am 8. November 1952 wurde er aufgrund der Zwangsentlassung aus dem Auswärtigen Dienst zum Legationsrat I. Klasse a. D. ernannt. Dr. Donald Freiherr von Hirsch starb am 16. Oktober 1991 im Alter von 90 Jahren in seiner Geburtsstadt München.


Biografische Zusammenstellung

Arbeitsgruppe Stolpersteine im Auswärtigen Amt

Weitere Quellen

Personalakten im Politischen Archiv des Auswärtigen Amts; Wikipedia