Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Kiezspaziergänge entlang der Stolpersteine am 18. und 19. Oktober

Der 18. Oktober ist der Berliner Gedenktag in Erinnerung an die ersten Deportationen von Jüdinnen und Juden aus Berlin im Jahr 1941. Dieses Datum zum Anlass nehmend hat die Koordinierungsstelle den zweiten Band des Buches "Stolpersteine in Berlin. 12 Kiezspaziergänge" herausgegeben. Viele dieser Spaziergänge werden am 18. und 19. Oktober von den AutorInnen selbst geführt werden, nähere Informationen dazu finden sich weiter unten.
Wie auch schon im letzten Jahr wird es im Rahmen der Spaziergänge die Möglichkeit geben, Stolpersteine zu putzen.
Mehr Informationen finden Sie auf unserer Sonderseite.