Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Absage Stolperstein-Verlegungen 22. und 23. Mai

Gunter Demnig und sein Team haben alle Stolperstein-Verlegungen bis einschließlich 15. Juni abgesagt. Dies betrifft auch die ursprünglich für den 22. und 23. Mai in Berlin geplanten Stolperstein-Verlegungen. Sobald wieder Stolperstein-Verlegungen in Berlin stattfinden, werden wir natürlich rechtzeitig darüber informieren.

Hier können Sie die Nachricht von Gunter Demnig und seinem Team lesen:

Wir haben lange überlegt, wie wir mit der Ausnahmesituation, die aufgrund des sich schnell ausbreitenden Covid-19-Viruses besteht, umgehen sollen und mussten feststellen, dass die aktuelle Lage mittlerweile auch die Verlegung von Stolpersteinen betrifft.

Wir haben uns aufgrund der aktuellen Lage schweren Herzen dazu entschlossen, die Verlegungen mit Gunter Demnig zwischen dem 20. März und 15. Juni abzusagen. Gunter Demnig gehört aufgrund seines Alters selbst zur Risikogruppe, würde zudem durch das stete Reisen und das Aufeinandertreffen mit den jeweiligen Koordinierenden andere in Gefahr bringen und kann außerdem aufgrund der aktuellen Regulationen in keinem Hotel übernachten. Wir möchten daher weder Sie noch Gunter Demnig der Ansteckungsgefahr aussetzen und hoffen auf Ihr Verständnis!