Johanna Schwersenski geb. Graff

Verlegeort
Westfälische Str. 62
Bezirk/Ortsteil
Halensee
Verlegedatum
14. April 2015
Geboren
27. Januar 1870
Deportation
am 01. Juli 1943 nach Theresienstadt
Später deportiert
am 05. Februar 1945 nach Schweiz ("Freiheitstransport")
Überlebt
  • Stolperstein für Johanna Schwersenski

    Stolperstein für Johanna Schwersenski, Foto: OTFW