Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Stolpersteine - Reinigen und Putzen

Auch nach einer erfolgreichen Verlegung kann man sich für den jeweiligen Stolperstein engagieren, indem man eine sogenannte Putzpatenschaft übernimmt. Dies bedeutet, regelmäßig an dem Stolperstein vorbeizugehen und zu überprüfen, ob er beschmutzt und/oder beschädigt wurde sowie ihn regelmäßig zu säubern. Das Messing der Stolpersteine läuft ohne regelmäßige Reinigung dunkel an und wird verschmutzt. Gelegentliches Polieren mit einem gängigen Metallputzmittel schafft hier schnell Abhilfe.

Ein kurzes Video zum Putzen von Stolpersteinen von Stefan Ringelschwandtner finden Sie hier.