Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Vom 1. bis 30. November 2019 ist im Haus am Mierendorffplatz (Mierendorffplatz 19 / Ecke Lise-Meitner Straße) die Ausstellung „Stolpersteine im Mierendorff-Kiez“ zu sehen. Öffnungszeiten: Di 13-18 Uhr │ Mi 13-18 Uhr │ Do 10-19 Uhr │ Fr 10-18 Uhr oder nach Vereinbarung

In der Ausstellung werden die Biographien der siebzehn Opfer des Naziregimes, die im Mierendorff-Kiez gelebt haben und für die die Stolpersteine bisher verlegt wurden, vorgestellt.

Weitere Informationen zur Ausstellung und dem geplanten Begleitprogramm können Sie der angehängten Pressemitteilung entnehmen.

Vom 4. bis 6. Dezember 2019 verlegt Gunter Demnig Stolpersteine in den Berliner Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Tempelhof-Schöneberg sowie Steglitz-Zehlendorf

Ganz bewusst veröffentlichen wir an dieser Stelle nicht die Adressen und Uhrzeiten der einzelnen Stolperstein-Verlegungen. Hintergrund ist, dass die Stolperstein-Verlegungen insbesondere für Angehörige oft emotionale Ereignisse und sehr intime Momente sind.