Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Bruno Albert Auerbach

Stolperstein für Bruno Albert Auerbach. Foto: OTFW.
VERLEGEORT
Pappelallee 12/13

BEZIRK/ORTSTEIL
Pankow – Prenzlauer Berg
VERLEGEDATUM
18.03.2011

GEBOREN
15.06.1886 in Küstrin (Brandenburg) / Kostrzyn nad Odrą
DEPORTATION
am 17.03.1943 nach Theresienstadt
ERMORDET
in Auschwitz