Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Siegfried Loewinski

Familie Loewinski 1933 (v.l.: Siegfried, Margarete, Heinz, Georg, Günter) © Privatbesitz
VERLEGEORT
Barnimstraße 18

BEZIRK/ORTSTEIL
Friedrichshain-Kreuzberg – Friedrichshain
VERLEGEDATUM
12.11.2016

GEBOREN
27.12.1920 in Berlin
BERUF
Schneider
ZWANGSARBEIT
Rüstungsarbeiter
bei
Siemens & Halske, Salzufer 6-7, Charlottenburg
DEPORTATION
am 30.10.1942 von Anhalter Bahnhof nach Theresienstadt
WEITERE DEPORTATION
am 29.09.1944 nach Auschwitz
ERMORDET
in Auschwitz