Helene Unterlauf geb. Adler

Verlegeort
Alt-Friedrichsfelde 95
Bezirk/Ortsteil
Friedrichsfelde
Verlegedatum
07. Mai 2004
Geboren
19. Januar 1904
Deportation
am 19. April 1944 nach Theresienstadt
Überlebt
  • Stolperstein für Helene Unterlauf.

    Stolperstein für Helene Unterlauf. Fotorechte: D. Janke.

Freitod, gemeinsam mit Tochter Marianne, nach Kriegsende 1945

Freitod, gemeinsam mit Tochter Marianne, nach Kriegsende 1945