Direkt zum Inhalt
Skip to content Skip to navigation

Selig Sally Kroner

Stolperstein für Selig Kroner © OTFW
VERLEGEORT
Thomasiusstraße 19

BEZIRK/ORTSTEIL
Mitte – Moabit
VERLEGEDATUM
08.08.2014

GEBOREN
20.01.1866 in Zempelburg (Westpreußen) / Sępólno Krajeńskie
INHAFTIERT
bis zum 05.12.1938 im KZ Sachsenhausen
INHAFTIERT
ab 21.02.1940 in Schneidemühl (provisorisches Gefängnis)
DEPORTATION
am 29.07.1942 von Elsässerstr. 54 (bei Philipsohn), Berlin nach Theresienstadt
WEITERE DEPORTATION
am 29.09.1942 nach Treblinka
ERMORDET
in Treblinka